Corona-Virus und Bürobereitschaft

Ab sofort ist für den Zutritt und den Aufenthalt in den Räumen der Kreisbaugesellschaft mbH Filstal eine Mund- und Nasenbedeckung (MNB) erforderlich. Bitte beachten Sie außerdem, dass der Zutritt nur nach vorheriger Terminvereinbarung mit Mund- und Nasenbedeckung möglich ist.
Unter der bekannten Telefonnummer 07161 97826-0 sind wir wie immer zu den üblichen Bürozeiten für Sie zu erreichen:
Mo.-Do.: 8:30 Uhr - 12:00 Uhr und 13:00 Uhr - 16:30 Uhr
Fr.:           8:30 Uhr - 12:00 Uhr


mehr lesen

Unser aktiver Beitrag zum Umweltschutz

Die Kreisbaugesellschaft mbH Filstal verfügt derzeit über einen Mietwohnungsbestand in Höhe von 806 Wohnungen. Durch die jährlich kontinuierlichen Modernisierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen kann die Kreisbaugesellschaft mbH Filstal der Bevölkerung stetig zeitgemäßen und werthaltigen Wohnraum zur Anmietung anbieten. Die Gesellschaft schafft somit nicht nur attraktiven Mietwohnraum, sondern trägt auch aktiv zum Umweltschutz bei. Im Jahr 2019 wurde das Mehrfamilienhaus in der Ulmer Straße 15 in Eislingen fertiggestellt....

 

Wohngeldstärkungsgesetz

Dieses Gesetz ist zum 01.01.2020 in Kraft getreten. Die Wohngeldreform führt dazu, dass viel mehr Menschen wohngeldberechtigt sind. Eine Broschüre des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat erläutert, wer in welchen Fällen Wohngeld beantragen kann. Die Broschüre können Sie hier einsehen!

 

Erfolgreich fertiggestelltes Neubauobjekt

im Sanierungsgebiet "Ortsmitte III" in Dürnau. Hier geht es zu den Bildern!


Imagevideo LKR Göppingen